iPad Zauberer Simon Pierro bei Donnschtig Jass

35 Prozent Marktanteil für eine Unterhaltungsendung – davon träumen deutsche TV-Sender. Das erfolgreichste Schweizer Sommer-Format „Donnschtig-Jass“ erreicht diese Quoten – und zwar nicht erst seit gestern. Seit 1989 schauen die Schweizer dabei zu, wenn zwei Teams verschiedener Gemeinden im Volkssport „Jassen“ gegeneinander antreten, um als Hauptgewinn die nächste Ausgabe in die eigene Heimat zu holen.

Simon Pierro mit Moderator Roman Kilchsperger

So versammelten sich 3.000 Zuschauer auf dem Festplatz der Sieger-Gemeinde der Vorwoche in Wohlen.
In der Openair-Spielshow sind nationale und internationale Showacts eingeladen. Nach drei Jahren habe ich es nun endlich geschafft mit meiner iPad Magic Show teilzunehmen und der Einladung durch Moderator Roman Kilchsperger zu folgen.
Ein kühles Bier aus dem iPad passte zum Volksfest-Charakter und ein Kunststück mit dem Tennisball durfte nicht fehlen, nachdem Roger Federer gerade zum achten Mal den Wimbledon Titel in die Schweiz geholt hat.

Ausserdem mit dabei waren u.a. das schwedische Musikprojekt REDNEX („Cotton Eye Joe“, „Spirit Of The Hawk“), der Schweizer Comedian René Rindlisbacher und meine Wenigkeit als der iPad Zauberer.

Weitere Informationen zur Sendung und zum Ableger „Samschtig Jass“ finden Sie hier:
Link zur Sendung

Meinen Live Auftritt in der Sendung können Sie hier ansehen:

Diesen Artikel teilen

Über Simon

Simon Pierro ist einer der erfolgreichsten Magier Deutschlands und einzigartiger iPad Zauberer mit Leidenschaft für die digitale Magie und Moderation. Kontakt: Webseite | Facebook | Twitter | Google+ | YouTube | Weitere Artikel